Genesungswünsche für Zarathustra

Hier kann man seine Meinungen zum Forum und andere Neuigkeiten mitteilen

Moderatoren: Guhrfisch, nocheinPoet

Re: Genesungswünsche für Zarathustra

Beitragvon nocheinPoet » Samstag 5. November 2011, 12:11

Zarathustra. hat geschrieben:
Was die Teilchenphysik (Teilchenzoo) betrifft: Du kennst doch meinen Standpunkt. (die Liste ist Punkt für Punkt abhacken).

1. Es gibt absolut nichts physikalisches (Stoffliches) außer Raum(zeit) selbst.
2. Es gibt nur ein einzige Naturkonstante (el. und mag Feldkonstante). Alle anderen Konstanten sind von dieser Konstante ableitbar.
3. Dieser Raum ist bedingt durch Geometrischen Gesetzmäßigkeiten nur in vier stabilen Strukturen (e, n, p, v) verformbar.
4. Energie, Zeit, Masse geben nur die Frequenz des Objektes an.

Also ich will nicht wieder den Fragenden ewig vom Ast zu Ast hinterher laufen. Sondern gründlich und systematisch die Punkte durchgehen, damit nicht immer wieder vom Anfang begonnen werden muss.

Du verstehst mich nicht, also Tatsache ist, hier hast Du nichts über Deine physikalischen „Erkenntnisse“ zu schreiben, sollte Dir auch klar sein, das ist OffTopic und wird mit Sperre geahndet. Deine Liste ist hier egal, der Thread hat nichts aber auch gar nichts mit Physik zu tun. Begreifst Du das?


Zarathustra. hat geschrieben:
Aber deinetwegen mache ich eine Ausnahme und werde auf deine Frage bezüglich der Teilchenzoo im Thread, wo die Quarks angesprochen wurden eingehen und etwas darüber schreiben.

Das ist mir egal, ich werde es nicht lesen und auch nicht darauf antworten. Es interessiert mich nicht, was Du dazu meinst, oder glaubst, oder meinst zu glauben oder glaubst zu meinen, es ist mir einfach egal. Deine Physik interessiert mich nicht, ich unterhalte mich dazu mit Menschen die Ahnung davon haben, die in der Lage sind, vernünftige Dialoge zu führen.

Du bist dazu nicht in der Lage, ich lege keinen Wert darauf und habe auch kein Interesse mit immer wieder dasselbe Geschwafel eines Größenwahnsinnigen reinzuziehen. Und wolltest Du nicht auf forum.crankwatch.com schreiben?

Und glaube nicht, dass ich vergessen habe, dass hier Dein Ausschluss aus dem Forum Stand der Dinge war. Glaube nicht, das Du hier einfach weitermachen kannst und überall Deinen Mist verbreiten. Bedenke das AT das einzige Forum ist, in dem Du noch so frei schreiben kannst.
- So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.
AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog, EsoWatch - psiram.com
Benutzeravatar
nocheinPoet
Administrator
 
Beiträge: 6082
Registriert: Samstag 3. Juli 2010, 11:18

Re: Genesungswünsche für Zarathustra

Beitragvon elfenpfad » Samstag 5. November 2011, 13:28

nocheinPoet hat geschrieben:
Zarathustra. hat geschrieben:
Was die Teilchenphysik (Teilchenzoo) betrifft: Du kennst doch meinen Standpunkt. (die Liste ist Punkt für Punkt abhacken).

1. Es gibt absolut nichts physikalisches (Stoffliches) außer Raum(zeit) selbst.
2. Es gibt nur ein einzige Naturkonstante (el. und mag Feldkonstante). Alle anderen Konstanten sind von dieser Konstante ableitbar.
3. Dieser Raum ist bedingt durch Geometrischen Gesetzmäßigkeiten nur in vier stabilen Strukturen (e, n, p, v) verformbar.
4. Energie, Zeit, Masse geben nur die Frequenz des Objektes an.

Also ich will nicht wieder den Fragenden ewig vom Ast zu Ast hinterher laufen. Sondern gründlich und systematisch die Punkte durchgehen, damit nicht immer wieder vom Anfang begonnen werden muss.

Du verstehst mich nicht, also Tatsache ist, hier hast Du nichts über Deine physikalischen „Erkenntnisse“ zu schreiben, sollte Dir auch klar sein, das ist OffTopic und wird mit Sperre geahndet. Deine Liste ist hier egal, der Thread hat nichts aber auch gar nichts mit Physik zu tun. Begreifst Du das?


Hallo Zarathustra

Ich finde auch, dass Du in einem Deiner Physik - threads darüber schreiben solltest. Und diejenigen, die hier jetzt mit Dir gefachsimpelt haben, werden ja hoffentlich auch dort dann mit Dir weiterdiskutieren.

Ich hatte diesen thread ja anlässlich Deines Herzinfarktes eröffnet für Genesungswünsche. Wie es aussieht, bist Du ja inzwischen genesen ;)
Deshalb kann dieser thread von mir aus geschlossen werden

Grüssli und weiterhin alles Gute und vollständige Genesung !
"Nur das Denken, das wir leben, hat einen Wert.
Hermann Hesse, Demian, Gesammelte Werke Bd. 5"
Benutzeravatar
elfenpfad
 
Beiträge: 2313
Registriert: Freitag 16. Juli 2010, 15:54
Wohnort: Heidiländli ;)

Re: Genesungswünsche für Zarathustra

Beitragvon Zarathustra. » Samstag 5. November 2011, 16:18

Schalom Elfenpfad

Guter Vorschlag bevor der Titel in
„Todeswünsche für Zarathustra „
umgeschrieben werden sollte -:)

-Ich glaube aber die 23 Jungfrauen in Paradies werden es denen übel nehmen ,die solche Wünsche gehegt und mich zu denen (23 J.) schicken wollten -:)

Guten Tag Manuel
Wie Du wahrscheinlich gesehen hast, habe ich mich zunächst einmal dort angemeldet.
Alles andere habe ich zur Kenntnis genommen.Danke Dir.

Und echten Herzlichen Dank an Alle ,die mich Gesund haben wollten.
Wünsche euch auch ein wirklich schönes Leben in einem gesunden Körper.
Zarathustra.
 
Beiträge: 1074
Registriert: Mittwoch 19. Januar 2011, 17:57

Re: Genesungswünsche für Zarathustra

Beitragvon nocheinPoet » Samstag 5. November 2011, 18:59

Hallo Zarathustra,

ich habe auf CrankWatch Deinen Namen geändert, er lautet nun Zarathustra das "Z" muss groß geschrieben werden und es kommt kein "." am Ende. Man muss doch nicht gleich den Namen so verhunzen.

Also alles bleibt wie es ist, das Passwort hat sich nicht geändert, sollte es nicht, nur Du meldest Dich da nun mit:

Zarathustra

und nicht mit

zarathustra.

an, mal sehen ob das der größte Physiker aller Zeiten schafft.
- So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.
AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog, EsoWatch - psiram.com
Benutzeravatar
nocheinPoet
Administrator
 
Beiträge: 6082
Registriert: Samstag 3. Juli 2010, 11:18

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast