Zum Bellen von Bell im Mahagforum gegen AT und die Betreiber

User aus dem Mahag, die User aus AllTopic angeschrieben haben, finden hier die Antworten

Moderator: nocheinPoet

Re: Zum Bellen von Bell im Mahagforum gegen AT und die Betre

Beitragvon M.S » Donnerstag 5. April 2012, 11:11

@nocheinpoet

Lass ihn doch grollen. So eine Selbst-Demontage erlebt man ja selten. Ich frage mich, wie lange es noch dauert, bis ihm entweder die Luft ausgeht, oder er komplett überschnappt.

Ausserdem wusste ich gar nicht, was für ein böser Bube du doch bist. :) Wer weiss, was du noch alles angestellt hast. Bell wird dem sicherlich auf den Grund gehen. Stell dir vor, vielleicht hast du ja vor 10 Jahren einmal einen Furz gelassen. Ich finde, die Allgemeinheit hat selbstverständlich ein Recht darauf, darüber informiert zu werden. :oops:
Benutzeravatar
M.S
 
Beiträge: 557
Registriert: Samstag 16. April 2011, 19:22

Re: Zum Bellen von Bell im Mahagforum gegen AT und die Betre

Beitragvon Britta » Donnerstag 5. April 2012, 12:37

M.S hat geschrieben:Ausserdem wusste ich gar nicht, was für ein böser Bube du doch bist. :) Wer weiss, was du noch alles angestellt hast.


Bei Bell ist jeder doof, blöde oder dämlich - ausser Mami :lol:
People who lie to others have merely hidden away the truth, but people who lie to themselves have forgotten where they put it.
Benutzeravatar
Britta
 
Beiträge: 2452
Registriert: Samstag 3. Juli 2010, 14:09

Re: Zum Bellen von Bell im Mahagforum gegen AT und die Betre

Beitragvon nocheinPoet » Donnerstag 5. April 2012, 12:59

M.S hat geschrieben:
Lass ihn doch grollen. So eine Selbst-Demontage erlebt man ja selten. Ich frage mich, wie lange es noch dauert, bis ihm entweder die Luft ausgeht, oder er komplett überschnappt.

Lass ich ja, ich amüsiere mich aber köstlich dabei. Was für eine Zeit der Kerl dafür opfert. Und es bringt ja nichts, mich trifft er nicht, und vor „girl“ kann er auch nicht glänzen, denn wenn die wirklich weiblich sein sollte, steht die sicher nicht auf Weicheier. So wie er sich der angebiedert und selber kleine geredet hat, wird die den eh nicht ernst nehmen.


M.S hat geschrieben:
Außerdem wusste ich gar nicht, was für ein böser Bube du doch bist. :) Wer weiß, was du noch alles angestellt hast. Bell wird dem sicherlich auf den Grund gehen. Stell dir vor, vielleicht hast du ja vor 10 Jahren einmal einen Furz gelassen. Ich finde, die Allgemeinheit hat selbstverständlich ein Recht darauf, darüber informiert zu werden. :oops:

Ja ganz böse, darum traue ich mich ja auch mit Klarnamen aufzutreten, Bell wird gute Gründe haben, seinen Unfug nicht mit Klarnamen zu schreiben. :D

Aber schauen wir mal, er seht ja (noch) hinter der SRT, also auf Seiten der Physik, nun hat Harald mal wieder ein ganz tolles Paradox „gefunden“ mit dem er wieder einmal die RT falsifizieren will. Ist natürlich Mumpitz und wer die RT versteht, erkennt das auch. Die Frage ist nun, erkennt das auch Bell und wenn, wird er sich dazu äußern? Denn was will er im Mahag denn sonst noch außer sich über meine Person auszulassen?

Ich gehe mal davon aus, er wird sich nicht so wie ich damals in einen Dialog mit Harald dazu wagen, denn dann wird er schnell erkennen, wie nett und gerecht und toll der Admin im Mahag doch so ist. :D

Hier der Thread von Harry Hirsch. ;)

Eisenbahn-Paradoxon nach Hans Henning

Nachdem ich damals gezeigt habe, wie Harry so fremde Beiträge als sein Werk verkauft, nennt er zumindest hier mal den Ursprung des „Paradoxon“.
- So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.
AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog, EsoWatch - psiram.com
Benutzeravatar
nocheinPoet
Administrator
 
Beiträge: 5656
Registriert: Samstag 3. Juli 2010, 11:18

Re: Zum Bellen von Bell im Mahagforum gegen AT und die Betre

Beitragvon nocheinPoet » Samstag 14. April 2012, 12:23

All » Sa 14. Apr 2012, 11:53 hat geschrieben:
Nach der Frage, wo das alles entstanden ist, gibt es jetzt ja noch deine zusätzliche Aussage. Möglicherweise hat jemand anders noch einen andern Beginn der Streitigkeiten. Das kommt mir alles ein wenig so vor wie Blutrache. Wenn man mal in Italien fragt, warum sich manche Familien seit Jahrhunderten umbringen, sagen die dann einfach: „Keine Ahnung, aber wir machen das hier so.“

Hallo All, ich sehe hier zwei Bereiche, girl friday ist eindeutig ein ehemaliger User aus dem AC Forum der dort als Morrissey geschrieben hat, und auch dort Stress gemacht hat:

http://www.relativ-kritisch.net/forum/v ... 6289#26289

Auf AT ging er dann gleich wieder auf Ralf aus dem AC los. Er hat sachlich nicht wirklich einen Beitrag geschrieben, alles nur Stänkern und Streit suchen. Auch im Mahag hat er bisher ja nur gegen Mich und Britta und alle die eben nicht Bell und Morrissey konform sind, geschrieben. Mit Bell spielt er eh nur, und der will wohl nicht erkennen, dass er es mit sehr großer Wahrscheinlichkeit mit einem Kerl zu tun hat.

Aber wo die „Liebe“ eben hinfällt:

Bell » Mo 26. Mär 2012, 09:38 hat geschrieben:
Also girl friday, das freut mich ja sehr...

Gesetzt den Fall, es war die Kraft der Liebe, die Dich mit großer Gewalt hierherzog...

Wie dem auch sei, die Chirurgie kann da heutzutage aber auch recht gut helfen, und ganz neue „Wege“ eröffnen. ;)

Bei Bell ist das anders, der hat sich einfach mit Britta angelegt, und dann ständig Stunk gemacht. Das hat ja auch alle anderen (bis auf Morrissey/girl friday) genervt. In jedem Beitrag hat er dann stetig eingebaut, wie dumm und blöde er doch Britta hält. Nicht mal mit Witz oder Satire, nein ganz flach und monoton immer derselbe Tenor. Dann hat er versucht mich noch dumm anzumachen und gegen Britta aufzuhetzen. Ich habe ihm dann erklärt, dass ich hinter Britta stehe, und sein Gezeter mehr peinlich und lächerlich finde und er möge sich doch nun endlich mal wieder in die Spur fahren.

Nein, konnte er nicht, er schmollte wie ein kleines Mädchen, der man den Lutscher genommen hat, wollte gesperrt oder gelöscht werden, und fing dann im Mahag mit seinem kindischen Kleinkrieg gegen meine Person an. Sein Ego muss sehr gelitten haben, denn mal im Ernst, was juckt es schon? Da macht er sich die Arbeit ganz viele meiner Beiträge zu zählen, zusammenzufassen und hetzt wo er nur kann.

Ein echter Kerl kann aber mit Kritik umgehen, er hat ja auch seine Meinung über Britta so oft zum Besten gegeben, da wird man doch auch ihm mal kritische Worte rüberreichen dürfen. Aber nein, er rennt von dannen und schmollt und macht dann Hetzthreads im Mahag auf. Ich finde das nur albern, aber wenn es seinem angeknacksten Ego hilft, soll er da toben.


Gruß

Manuel
- So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.
AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog, EsoWatch - psiram.com
Benutzeravatar
nocheinPoet
Administrator
 
Beiträge: 5656
Registriert: Samstag 3. Juli 2010, 11:18

Re: Zum Bellen von Bell im Mahagforum gegen AT und die Betre

Beitragvon Artie » Samstag 14. April 2012, 15:04

Nach dem sich bell wie nocheinPoet und ich, lange mit Kurt im AC Thread ausgetauscht haben, fällt es mir immer noch schwer das einzuordnen. Er erinnert mich an mich, wenn ich mich mal aber so richtig in etwas reingesteigert habe. Es ist verdammt schwer aus so einer Gefühlssituation herrauszukommen und man reagiert überempfindlich.

Ich habe zuerst girl_friday und bell heute morgen bei MAHAG auf die Ignorierliste gesetzt.

Bei bell bin ich mir dabei gar nicht so sicher, schlieslich war nur chief einer, der eine Zeit auf der Liste war. Egal, sollte bell etwas Interessantes posten, wird es dort von anderen Postern aufgenommen werden und ich werde das mitbekommen.
Und girl_friday?
Das wäre zwar das Gleiche, aber ich bezweifle, das da je was interessanteres wie Gekeife kommen wird. :mrgreen:
Wetten das eine Antwort an mich kam, obwohl ich geschrieben habe, das "es" auf der Ignoreliste steht?
;)
Weil "es" das letzte Wort haben muß?
:D
:lol:
Chief: „Die Beschleunigung bleibt vorhanden obwohl die Summe alle Kräfte gleich Null ist. F_magnetanziehung+F_trägheit=0.
F1=-F2=> F1+F2 = 0.“

Highway: „Aus F1=-F2 folgt F1+F2 <> 0 du Amateur.“

Chief: „Du lügst schon wieder Du Arsch!“
Benutzeravatar
Artie
 
Beiträge: 988
Registriert: Sonntag 22. August 2010, 14:37

Re: Zum Bellen von Bell im Mahagforum gegen AT und die Betre

Beitragvon nocheinPoet » Samstag 14. April 2012, 16:27

Im Grunde ist das nur albern und traurig, man hätte es sicher mit ein wenig gutem Willen auch hier klären können, oder sich wenigstens dann gegenseitig tolerieren. Leider waren die Beiden aber auch dazu nicht bereit, es wurde immer und immer weiter hier gegen Britta gestichelt, anstatt es dann auch mal gut sein zu lassen. Für mich ist das nun auch durch, sollen sie sich im Mahag das Maul weiter zerreißen und mag Bell weiter meine ganzen Beiträge der letzten Jahre in diversen Foren analysieren und abwerten. Wenn es ihn dann glücklich macht, wenn er meint dann bei girl zu glänzen, wie es eben jeder braucht.
- So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.
AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog, EsoWatch - psiram.com
Benutzeravatar
nocheinPoet
Administrator
 
Beiträge: 5656
Registriert: Samstag 3. Juli 2010, 11:18

Re: Zum Bellen von Bell im Mahagforum gegen AT und die Betre

Beitragvon Britta » Samstag 14. April 2012, 17:38

nocheinPoet hat geschrieben:Im Grunde ist das nur albern und traurig, man hätte es sicher mit ein wenig gutem Willen auch hier klären können, oder sich wenigstens dann gegenseitig tolerieren.

Wenn der gute Wille nicht vorhanden ist, dafür aber das Bedürfnis, sich zu amüsieren indem man Andere beleidigt, dann kann man nichts klären.

Die beiden wollten sich streiten und das wollen sie immer noch.

Wenn ich Bock habe, mache ich ein bischen mit und wenn es mir zu blöde wird, bin ich wieder weg. Ist eh kein besonders anspruchsvoller Streit. :mrgreen:
People who lie to others have merely hidden away the truth, but people who lie to themselves have forgotten where they put it.
Benutzeravatar
Britta
 
Beiträge: 2452
Registriert: Samstag 3. Juli 2010, 14:09

Re: Zum Bellen von Bell im Mahagforum gegen AT und die Betre

Beitragvon Artie » Samstag 14. April 2012, 18:40

Man man, was für Bocksprünge, darauf habe ich im Moment keinen Bock. Da der Thread jetzt auch noch meinen Namen im Titel trägt gehe ich mal überheblicherweise davon aus, das Bell mich auch noch anspricht. Ich hoffe das Bild überzeugt ihn...
Chief: „Die Beschleunigung bleibt vorhanden obwohl die Summe alle Kräfte gleich Null ist. F_magnetanziehung+F_trägheit=0.
F1=-F2=> F1+F2 = 0.“

Highway: „Aus F1=-F2 folgt F1+F2 <> 0 du Amateur.“

Chief: „Du lügst schon wieder Du Arsch!“
Benutzeravatar
Artie
 
Beiträge: 988
Registriert: Sonntag 22. August 2010, 14:37

Vorherige

Zurück zu Antworten an User im Mahag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron