Auswahl Richtigstellungen forenübergreifender Beiträge

Beobachtungen und Blindstudien, Expeditionen, Experimente, Messungen und Prognosen, Peer-Review, Simulationen, Tierversuche und das Suchen nach Lösungen zu wissenschaftlichen Problemstellungen

Moderator: nocheinPoet

Re: Auswahl Richtigstellungen forenübergreifender Beiträge

Beitragvon ralfkannenberg » Freitag 10. November 2017, 18:42

Die Probleme des Autors dieses Beitrages sind konstruiert: wenn er Interesse gehabt hätte und zudem dann einen Kontakt via email gewünscht hätte, hätte er doch problemlos eine temporäre email-Adresse mit völlig neutralem Account-Namen eröffnen können. Umgehend nach der erfolgten Kontaktvermittlung hätte er sie dann wieder deaktivieren können. Das wäre völlig diskret verlaufen und niemand hätte vertrauliche Daten preiszugeben brauchen.

Wie gesagt: ich kann eine Kontaktmöglichkeit anbieten, wenn ich sehe, dass da zwei Leute, die sich nicht kennen, ähnliche fachliche Interessen haben, aber das heisst nicht, dass man von diesem Angebot dann auch Gebrauch machen muss. Und als dann kein Interesse bestand habe ich das ganze ja auch nicht weiterverfolgt.
Benutzeravatar
ralfkannenberg
 
Beiträge: 4915
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 20:25

Re: Auswahl Richtigstellungen forenübergreifender Beiträge

Beitragvon ralfkannenberg » Freitag 10. November 2017, 18:44

Und zu dem Blödsinn hier: der copy/paste-Fehler oder was auch immer für ein Fehler das war, ist soon unterlaufen, nicht mir !
Benutzeravatar
ralfkannenberg
 
Beiträge: 4915
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 20:25

Re: Auswahl Richtigstellungen forenübergreifender Beiträge

Beitragvon ralfkannenberg » Dienstag 14. November 2017, 01:00

Das hier angekündigte Szenario könnte sich nun in die Tat umsetzen, allerdings nicht in dem Sinne, wie sich das der Autor am 11.Februar dieses Jahres vorgestellt hat.

Der Autor vorgenannten Beitrages, sonst nie um Erklärungen verlegen, ist jedenfalls abgetaucht ...
Benutzeravatar
ralfkannenberg
 
Beiträge: 4915
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 20:25

Re: Auswahl Richtigstellungen forenübergreifender Beiträge

Beitragvon ralfkannenberg » Mittwoch 15. November 2017, 14:40

ralfkannenberg hat geschrieben:Leider stellt der Autor dieses Mahag-Beitrages korrekterweise fest, dass es deutlich mehr Zeit beanspruchen wird, das Vorhaben umzusetzen. Das gibt aber keinen Anlass für eine Torschlusspanik, wie vorgenannter Autor irrtümlicherweise vermutet.

Breaking News: Yukterez gibt auf !

Nachdem in den letzten Tagen so einiges über Yukterez und sein Verhalten auch auf der Wikipedia zutage gefördert wurde - siehe auch auf der zugehörigen Diskussionsseite, ist er dem Urteil zuvor gekommen und hat seine Präsenz auf der deutschen Wikipedia mit Verweis auf seine englische Präsenz gelöscht.
Benutzeravatar
ralfkannenberg
 
Beiträge: 4915
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 20:25

Re: Auswahl Richtigstellungen forenübergreifender Beiträge

Beitragvon ralfkannenberg » Donnerstag 16. November 2017, 18:36

Update:
Yukterez bereitet die nächsten Schritte seine Abschieds aus der deutschen Wikipedia vor und vergleicht sich dabei sogar mit Albert Einstein, als es ihm in Deutschland zu gefährlich wurde.
Benutzeravatar
ralfkannenberg
 
Beiträge: 4915
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 20:25

Re: Auswahl Richtigstellungen forenübergreifender Beiträge

Beitragvon fb557ec2107eb1d6 » Freitag 17. November 2017, 11:40

Das Ergebnis der Checkuser-Abfrage wurde am 16.11.2017 19:06 (CET) von Perrak präsentiert.

Als folgende Maßnahme wurde Yukterez auf der deutschen Wikipedia dauerhaft gesperrt.

- fb
Benutzeravatar
fb557ec2107eb1d6
 
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 29. Juli 2010, 15:20

Re: Auswahl Richtigstellungen forenübergreifender Beiträge

Beitragvon Herr Senf » Montag 1. Januar 2018, 16:55

allen Eingeschlafenen ein erlebnisreiches Neues Jahr 2018 ;)

Grüßchen Dip Senf (27)
ich will auch mal was dazu sagen
Benutzeravatar
Herr Senf
 
Beiträge: 665
Registriert: Mittwoch 26. Dezember 2012, 18:21

Re: Auswahl Richtigstellungen forenübergreifender Beiträge

Beitragvon nocheinPoet » Samstag 3. März 2018, 16:24

Moin,

habe ich gar nicht mit bekommen, echt jetzt? Y. hat es geschafft auf Dauer aus Wikipedia zu fliegen? Und er wird auch daraus nichts lernen, er ist wie Jocelyne Lopez und Wolfgang Engelhardt und wie Z. und andere Cranks oder Trolle. Schon wo auch traurig, er schwendet seinen IQ und seine Fähigkeiten, denn im Gegensatz zu den anderen hat er da schon was auf dem Kasten. Auch seine Animationen waren immer erste Sahne. Nur menschlich und sozial fehlt jedwede Kompetenz, eventuell ist da etwas Soziopath drin ...
- So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.
AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog, EsoWatch - psiram.com
Benutzeravatar
nocheinPoet
Administrator
 
Beiträge: 5661
Registriert: Samstag 3. Juli 2010, 11:18

Vorherige

Zurück zu Wissenschaft & Forschung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron