alternativer Thread zur geometrischen Reihe

Ein hypothetisches Universum auf der Basis der bindlschen Vorstellungen von Physik

Moderatoren: Guhrfisch, nocheinPoet

alternativer Thread zur geometrischen Reihe

Beitragvon ralfkannenberg » Freitag 15. August 2014, 09:17

Hallo zusammen,

da es über die geometrische Reihe offenbar auch nicht-mathematische Ansichten gibt, habe ich einen weiteren Thread hier im Bindlversum eröffnet, in dem Ihr Euch über den ganzheitlicheren Teil der geometrischen Reihe austauschen könnt.


Freundliche Grüsse, Ralf
Benutzeravatar
ralfkannenberg
 
Beiträge: 5132
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 20:25

Re: alternativer Thread zur geometrischen Reihe

Beitragvon Kurt » Freitag 15. August 2014, 09:57

ralfkannenberg hat geschrieben:Hallo zusammen,

da es über die geometrische Reihe offenbar auch nicht-mathematische Ansichten gibt, habe ich einen weiteren Thread hier im Bindlversum eröffnet, in dem Ihr Euch über den ganzheitlicheren Teil der geometrischen Reihe austauschen könnt.


Freundliche Grüsse, Ralf


Ups, hab ich übersehen, Manuel, kannst du den/die Beiträge rüberziehen?

Kurt
Wir werden erst begreifen wie genial die Natur ist wenn wir erkennen wie einfach sie funktioniert
Benutzeravatar
Kurt
 
Beiträge: 1440
Registriert: Freitag 3. September 2010, 23:52

Re: alternativer Thread zur geometrischen Reihe

Beitragvon ralfkannenberg » Freitag 15. August 2014, 10:40

Kurt hat geschrieben:
ralfkannenberg hat geschrieben:Hallo zusammen,

da es über die geometrische Reihe offenbar auch nicht-mathematische Ansichten gibt, habe ich einen weiteren Thread hier im Bindlversum eröffnet, in dem Ihr Euch über den ganzheitlicheren Teil der geometrischen Reihe austauschen könnt.


Freundliche Grüsse, Ralf


Ups, hab ich übersehen, Manuel, kannst du den/die Beiträge rüberziehen?

Hallo Kurt,

ich denke, das ist nicht nötig: im Gegenteil, ich finde es gut und wichtig, dass Du diese Problematik angesprochen hast, und aufgrund dessen habe ich dann einen weiteren Thread eröffnet. Also aus meiner Sicht ist alles im grünen Bereich. :)


Freundliche Grüsse, Ralf
Benutzeravatar
ralfkannenberg
 
Beiträge: 5132
Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 20:25

Re: alternativer Thread zur geometrischen Reihe

Beitragvon JGC » Freitag 15. August 2014, 12:57

Äh..

Mal ne Frage..

KANN man so eine geometrische Reihe auch anwenden, um in etwa vorher zu sagen, wie sich jetzt z.B. der aktuelle Verlauf der Ebola-Epedemie ausbreiten kann?

Weil SO wie ich das inzwischen sehe, sind die bisherigen Maßnahmen nicht DAS, was wirklich nötig wäre. um diese Epedemie konsequent ein zu dämmen.

Ich weiss, mit Vorhersagen ist das immer so eine Sache, aber ICH denke, das da nicht wirklich alles unter Kontrolle ist, und wir uns in den nächsten Wochen noch umsehen werden.

siehe:

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft ... 99199.html
JGC
 
Beiträge: 375
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 18:55


Zurück zu Das Bindlversum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste