Aphorismen, Zitate, Sprüche, Gedichte, Geschichten ,.

Aphorismen, Zitate, Sprüche, Gedichte, Geschichten ,.

Beitragvon Zarathustra. » Mittwoch 2. Mai 2012, 15:18

Schalom Elfenpfad

Deine Beiträge sind wie das Kerzenlicht in einer dunklen (Raum)Zeit.

Wenn du 25 wärest, dann hätte ich dich auch als Nicht-platonische Freundin gemocht.-:)
Kannst du vielleicht mein (gelöschten)Kommentar zu Marx-Zitat in „Verschobene Beiträge vom „Gelben Stern „(Zarathustra) reinstellen, wenn du eine kopie davon hast.

Da ich Arrogant, überheblich, Eitel,.., …schreibe, will ich jetzt einige Zitate von mir, die ich mit D.g.D. (Der gekreuzigte Diamant) unterschreibe,reinstellen?, wobei „Diamant“ sich auf Härte bezieht .Öbschon ich als „Großenwahnsinniger“ nichts dagegen habe, wenn Jemand das in Richtung „Wertigkeit „ gedeutet haben möchte.

Zitate:
„Der menschliche Geist, mit seinem freien Willen, schwebt unter Hirngespinsten, sofern er nicht an die absolute Determiniertheit der Gesetze der materiellen Welt festgenagelt ist.“


„ Freier Wille könnte (kann) nichts bewirken, wenn die Wirkungsleitfähigkeit (h )in materielle Welt (dynamischer und stofflicher Raum) nicht absolut unfrei (unveränderbar) wäre.“


„Wir leben immer noch wie die Tieren in viele Gemeinschaften, (Rudel, Herde, Völker, Nationen,..).Es ist an der Zeit, dass der Mensch in eine Gemeinschaft auf der Erde lebt.“


„ Die einseitige Globalisierung zugunsten der Profitmaximierung ohne globalisierte Gesinnung wird Milliarden Menschen in den Abgrund der tierische Instinkte des Menschen stürzen“

„ Das Verbrechen der organisierten Kriminalität verblasst, wenn man das Verbrechen der organisierten Verantwortungslosigkeit vor Augen hat“


"Ich werde die Menschheit für alle Ewigkeit an die Existenz der materioellen Welt und deren absoluten Gesetzmäßigkeit festnageln.“

D.g.D.
Zuletzt geändert von Zarathustra. am Donnerstag 3. Mai 2012, 14:03, insgesamt 1-mal geändert.
Zarathustra.
 
Beiträge: 1074
Registriert: Mittwoch 19. Januar 2011, 17:57

Re: Zitate aller Kategorien

Beitragvon nocheinPoet » Mittwoch 2. Mai 2012, 22:48

Habe mal meinen ganz netten Tag heute, also hier hast Du für "Deine" Zitate einen eigenen Thread, ich möchte Dich bitten, Deine Ideen nicht als "Zitat" in den anderen Thread zu drücken, Dein Ziel ist schon klar, aber nicht gewünscht. Du hast einen eigenen Bereich, hier kannst Du doch mit Y. nun über Deine großen Ideen reden. Er wartet schon seit Tagen, dass Du nun endlich mal anfängst.
- So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.
AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog, EsoWatch - psiram.com
Benutzeravatar
nocheinPoet
Administrator
 
Beiträge: 6135
Registriert: Samstag 3. Juli 2010, 11:18

Re: Zitate aller Kategorien

Beitragvon Artie » Mittwoch 2. Mai 2012, 23:03

Zarathustra. hat geschrieben:D.g.D.


Und ich habe das Herz der Dunkelheit.
:evil:

D.g.D. = Dagobert Duck...
:D

Ein Diamant ist fest, aber spröde:
Wenn man ihn kreuzigt, dann bricht er...

Du bist aber sowieso noch kein Diamant, du musst überhaupt erstmal beweisen das du du Kohle (der Grundstoff) bist.
Chief: „Die Beschleunigung bleibt vorhanden obwohl die Summe alle Kräfte gleich Null ist. F_magnetanziehung+F_trägheit=0.
F1=-F2=> F1+F2 = 0.“

Highway: „Aus F1=-F2 folgt F1+F2 <> 0 du Amateur.“

Chief: „Du lügst schon wieder Du Arsch!“
Benutzeravatar
Artie
 
Beiträge: 997
Registriert: Sonntag 22. August 2010, 14:37

Re: Zitate aller Kategorien

Beitragvon nocheinPoet » Mittwoch 2. Mai 2012, 23:28

Zarathustra. hat geschrieben:
„Der menschliche Geist, mit seinem freien Willen, schwebt unter Hirngespinsten, sofern er nicht an die absolute Determiniertheit der Gesetze der materiellen Welt festgenagelt ist.“


„ Freier Wille könnte (kann) nichts bewirken, wenn die Wirkungsleitfähigkeit (h )in materielle Welt (dynamischer und stofflicher Raum) nicht absolut unfrei (unveränderbar) wäre.“

Also das geht so eh nicht. Wenn die Welt und das Universum, so wie Du sagst vollständig determiniert ist, dann geschieht alles immer Aufgrund und infolge des Zustandes, welcher gegeben ist. Determiniert bedeutet somit eben auch, es ist alles vorherbestimmt, es kann nur so geschehen, wie es durch den aktuellen Zustand determiniert ist. In so einer Welt, in so einem Universum gibt es keinen freien Willen.

Wie soll es den denn dann noch geben? In so einer Welt gibt es keinen Zufall und keinen Raum für Freiheit, alles geschieht, wie es geschehen muss, der aller erste Zustand bedingt ohne wenn und aber den ganzen Lauf, die ganze Entwicklung, da kann kein Wille etwas ändern, oder bewirken, ist also das Universum determiniert, gibt es in diesem keinen freien Willen. Solltest Du aber wissen, denke mal drüber nach. ;)
- So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.
AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog, EsoWatch - psiram.com
Benutzeravatar
nocheinPoet
Administrator
 
Beiträge: 6135
Registriert: Samstag 3. Juli 2010, 11:18

Re: Aphorismen, Zitate, Sprüche, Gedichte, Geschichten ,.

Beitragvon elfenpfad » Samstag 5. Mai 2012, 22:56

hallo Manuel

diese drei Zitate von Zarathustra bitte ich, in meinem Thread zu belassen.

Zarathustra hat geschrieben:Wir leben immer noch wie die Tieren in viele Gemeinschaften, (Rudel, Herde, Völker, Nationen,..).Es ist an der Zeit, dass der Mensch in eine Gemeinschaft auf der Erde lebt.“


„ Die einseitige Globalisierung zugunsten der Profitmaximierung ohne globalisierte Gesinnung wird Milliarden Menschen in den Abgrund der tierische Instinkte des Menschen stürzen“

„ Das Verbrechen der organisierten Kriminalität verblasst, wenn man das Verbrechen der organisierten Verantwortungslosigkeit vor Augen hat“


Ich verstehe echt nicht, warum Du die nicht in meinem thread gelassen hast. :?

Gruss
"Nur das Denken, das wir leben, hat einen Wert.
Hermann Hesse, Demian, Gesammelte Werke Bd. 5"
Benutzeravatar
elfenpfad
 
Beiträge: 2313
Registriert: Freitag 16. Juli 2010, 15:54
Wohnort: Heidiländli ;)

Re: Aphorismen, Zitate, Sprüche, Gedichte, Geschichten ,.

Beitragvon nocheinPoet » Samstag 5. Mai 2012, 23:02

Sorry, ich sah es eben im Kontext und es dient Z. als Einstieg für seine These. Er testet es wieder an, aber wenn Du es da haben willst. Mal ein Vorschlag, Du machst den Thread selber als Mod. dann kannst Du entscheiden, was Du von Z. da freischaltest und ich halte mich raus. Und? ;)
- So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.
AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog, EsoWatch - psiram.com
Benutzeravatar
nocheinPoet
Administrator
 
Beiträge: 6135
Registriert: Samstag 3. Juli 2010, 11:18

Re: Aphorismen, Zitate, Sprüche, Gedichte, Geschichten ,.

Beitragvon elfenpfad » Samstag 5. Mai 2012, 23:06

Manuel, ich habe schon immer den thread sauber gehalten und Zarathustra aufmerksam gemacht, wenn er etwas Unpassendes schrieb. Dafür brauche ich doch keine Modrechte.
Seh mich einfach als eine verantwortungsvolle Diskussionsleiterin ok
"Nur das Denken, das wir leben, hat einen Wert.
Hermann Hesse, Demian, Gesammelte Werke Bd. 5"
Benutzeravatar
elfenpfad
 
Beiträge: 2313
Registriert: Freitag 16. Juli 2010, 15:54
Wohnort: Heidiländli ;)

Re: Aphorismen, Zitate, Sprüche, Gedichte, Geschichten ,.

Beitragvon nocheinPoet » Samstag 5. Mai 2012, 23:25

Wir mussten aber Z. auf Moderiert stellen, erkennst Du auch an der Farbe, heißt alle seine Beiträge sind erst mal nur für die Mods. sichtbar. Es werden leider noch immer Beiträge von Z. nicht frei gegeben, weil diese sehr heftige Beleidigungen beinhalten, davon bekommst Du so aber eben nichts mit. Du kennst somit auch nicht die Beiträge, die Z. vorab und auch nachher so zu dem was ich dann verschoben habe, geschrieben hat. Wie gesagt, er versucht den Thread zu "-kapern" er testet es an, mal mehr Zitate, mal mehr Beleidigungen.

Bedenke mal, Z. ist aus diesem Grund in allen anderen Foren gesperrt, ich möchte ihm hier aber die Möglichkeit geben, unter seinem Namen zu schreiben. Die Regel ist aber, keine Beleidigungen über andere Personen. Dann kennst Du auch nicht die Mails, die er jeden Tag an ganz viele Leute verschickt die auch voller Beschimpfungen sind.

Darum mein Vorschlag, ganz oder gar nicht, wenn dann musst Du alles sehen, und auch die Verantwortung übernehmen. Ich werde nicht einfach alle Beiträge von Z. durch winken und Du sagst dann auf mal oh Gott, was ist das denn, "böse" Z. das muss doch nicht sein. Hatten wir alles schon mal. Er hat sich zu benehmen, schafft er es eine Weile ohne seine Beschimpfungen, kann er auch wieder frei schreiben. Die Entscheidung liegt bei Dir, mach den Mod für den Thread, dann wirst Du sehen, was von Z. so ins Forum schneit, und auch in Deinen Thread und dann kannst Du nur für den Thread entscheiden, was Du da haben willst. Wenn Du die Verantwortung aber nicht tragen willst, und anderen überlässt, dann musst Du damit rechnen, dass die nicht immer ganz in Deinem Sinne entscheiden, eben aber auch, weil sie mehr Informationen dazu haben.
- So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.
AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog, EsoWatch - psiram.com
Benutzeravatar
nocheinPoet
Administrator
 
Beiträge: 6135
Registriert: Samstag 3. Juli 2010, 11:18

Re: Aphorismen, Zitate, Sprüche, Gedichte, Geschichten ,.

Beitragvon elfenpfad » Mittwoch 20. Juni 2012, 19:23

Damit hier auch wieder einmal Zitate reingestellt werden ;)



"Nicht steht mir zu, über eines andern Leben zu urteilen!
Für mich allein muß ich urteilen, muß ich wählen, muß ich ablehnen."


- Hermann Hesse, Siddhartha
"Nur das Denken, das wir leben, hat einen Wert.
Hermann Hesse, Demian, Gesammelte Werke Bd. 5"
Benutzeravatar
elfenpfad
 
Beiträge: 2313
Registriert: Freitag 16. Juli 2010, 15:54
Wohnort: Heidiländli ;)

Re: Aphorismen, Zitate, Sprüche, Gedichte, Geschichten ,.

Beitragvon nocheinPoet » Mittwoch 20. Juni 2012, 19:49

Ich mag das Buch. Hesse kann genial schreiben.
- So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.
AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog, EsoWatch - psiram.com
Benutzeravatar
nocheinPoet
Administrator
 
Beiträge: 6135
Registriert: Samstag 3. Juli 2010, 11:18

Nächste

Zurück zu Die Physik von Zarathustra

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron